Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Institut für Fortbildung und Verwaltungsmodernisierung

Für Informationen zu den Fortbildungslehrgängen nach dem Berufsbildungsgesetz (Ausbildung der Ausbilder, Angestelltenlehrgang I sowie Verwaltungsfachwirt) besuchen Sie bitte die Seiten des Ausbildungsinstituts.

Seminartermine

Lösungsorientiert Führen - Modul 3

FK06.3/1802

17.10. - 18.10.2018

Güstrow

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege M-V

325,00 €

Führungskräfte der Landesverwaltung M-V

Teilnahme an den Seminaren "Lösungsorientiert Führen - Module 1 und 2" (FK06.1 & FK06.2)

  • Gruppendynamik, Gruppenphasen und Gruppenprozesse

  • Führen: Steuern und Entscheiden

  • Besprechungen lösungsorientiert und effizient leiten

  • Die Führungskraft als Teamentwickler

Das dritte Modul der Seminarreihe "Lösungsorientiert führen" befasst sich mit Aspekten und Techniken der Team- und Gruppenleitung. Die Praxiserfahrungen der Teilnehmenden bilden den Ausgangspunkt für die Erarbeitung von Möglichkeiten und Strategien der Steuerung von Gruppenprozessen und der Teamentwicklung. Die Teilnehmenden erwerben Ideen und Methoden für lösungsorientierte und effiziente Besprechungen.

2 Tage

Kurzvorträge, Übungen, Erfahrungsaustausch, Arbeit in Kleingruppen und Kollegiale Beratung

Dr. jur. Markus Kowalzyck

12