Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Galerie

25 Jahre Fachhochschule - Auf ein Neues! Studien- und Ausbildungsjahr

Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.

  • Begrüßung durch Dr. Marion Rauchert, Direktorin Begrüßung durch Dr. Marion Rauchert, Direktorin Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Festrede von Lorenz Caffier, Minister für Inneres und Sport M-V Festrede von Lorenz Caffier, Minister für Inneres und Sport M-V Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Lorenz Caffier ernennt Dr. Marcel Schöne zum 4. Professor der Fachhochschule. Er tritt eine Professur in Kriminalwissenschaften, Kriminalistik, Kriminologie an. Lorenz Caffier ernennt Dr. Marcel Schöne zum 4. Professor der Fachhochschule. Er tritt eine Professur in Kriminalwissenschaften, Kriminalistik, Kriminologie an. Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Das Sinfonische Blasorchester der Kreismusikschule Güstrow sorgte für die musikalische Unterhaltung. Das Sinfonische Blasorchester der Kreismusikschule Güstrow sorgte für die musikalische Unterhaltung. Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Grußwort von Arne Schuldt, Bürgermeister der Barlachstadt Güstrow Grußwort von Arne Schuldt, Bürgermeister der Barlachstadt Güstrow Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Grußwort von Dr. Mykola Bunyk, Mitarbeiter des Regionalinstituts Lemberg, mit dem uns die längste aktive Kooperation verbindet Grußwort von Dr. Mykola Bunyk, Mitarbeiter des Regionalinstituts Lemberg, mit dem uns die längste aktive Kooperation verbindet Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Traumberuf öffentlicher Dienst?! Ansprachen der Anwärter Kyra Kröger ... Traumberuf öffentlicher Dienst?! Ansprachen der Anwärter Kyra Kröger ... Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • ... und Peter Oliver Benn ... ... und Peter Oliver Benn ... Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • ... sowie der Absolventen Anja Kerl, stellvertretende Landrätin des Landkreises Rostock ... ... sowie der Absolventen Anja Kerl, stellvertretende Landrätin des Landkreises Rostock ... Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • ... und Lutz Müller, Abteilungsleiter im Landeskriminalamt M-V. ... und Lutz Müller, Abteilungsleiter im Landeskriminalamt M-V. Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Aktion "Drücke der Verwaltung deinen eigenen Stempel auf" Aktion "Drücke der Verwaltung deinen eigenen Stempel auf" Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Unsere internationalen Gäste der Partnerhochschulen in Lettland, Dänemark, Litauen, Norwegen, Polen und in der Ukraine. Unsere internationalen Gäste der Partnerhochschulen in Lettland, Dänemark, Litauen, Norwegen, Polen und in der Ukraine. Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Gemeinsam mit dem ersten Direktor der Fachhochschule, Frank Geisler, schneidet Dr. Marion Rauchert die Torte an - eine Überraschung unseres Mensabetreibers. Gemeinsam mit dem ersten Direktor der Fachhochschule, Frank Geisler, schneidet Dr. Marion Rauchert die Torte an - eine Überraschung unseres Mensabetreibers. Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Gruppenbild mit allen ausländischen Gästen Gruppenbild mit allen ausländischen Gästen Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Bei der Festveranstaltung am 13.10.2016 haben wir gemeinsam mit den Rednern in die Zukunft der Verwaltung geschaut und unseren über 300 Studien- und Ausbildungsanfängern Einblicke gegeben, welche Chancen und Perspektiven zukünftig für sie bestehen und welche Herausforderungen zu meistern sind.