Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Galerie

Einstellung in den Polizeidienst am 01.08.2016

144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.

  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.
  • 144 junge Menschen, darunter vier neue Mitglieder der Sportfördergruppe, wurden unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf zu Polizeimeisteranwärtern ernannt. Das war der offizielle Startschuss für ihre zweijährige Ausbildung, die sie überwiegend an der Fachhochschule absolvieren.