Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Fachbereich Polizei

Berufsbilder

Laufbahngruppe 2, ab dem 1. Einstiegsamt (ehemaliger gehobener Dienst)

Durch einen dreijährigen Bachelorstudiengang oder einen 18monatigen Aufstiegsbachelorstudiengang aus der Laufbahngruppe 1 ist es zugelassenen Bewerbern möglich, in die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt zu gelangen.

Beide Studiengänge gewährleisten die Herausbildung von Generalisten mit großer Verwendungsbreite sowie einem hohen Grad an Selbstständigkeit als auch die Entwicklung von fachlichen und methodischen Kompetenzen.

Nach erfolgreicher Beendigung ihres Studiums können die Beamten als Polizei- bzw. Kriminalkommissare in der Landespolizei M-V eingesetzt werden. Dort werden Sie sowohl mit polizeilichen Einsätzen des täglichen Dienstes als auch mit Einsätzen aus besonderen Anlässen sowie mit der Bearbeitung von Ermittlungsverfahren betraut. Konzentriert sich die Erstverwendung der Absolventen zunächst auf die Verwendung im Landesbereitschaftspolizeiamt und anschließend die Sachbearbeitungsebene, befähigt das Studium zusammen mit erfolgreicher Bewährung in der Praxis auch zur Übernahme von Aufgaben der unteren polizeilichen Führungsebene.

Weiterhin richtet der Fachbereich Polizei einen neunmonatigen Aufstiegslehrgang für besondere Verwendungen in die Laufbahngruppe 2 aus, bei denen die Absolventen einen Dienstposten bis zur Besoldungsgruppe A11 BBesO besetzen können.

Laufbahngruppe 2, ab dem 2. Einstiegsamt (ehemaliger höherer Dienst)

Besonders leistungsstarken Beamten bietet sich mit dem erlangten Studienabschluss für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt auch die Möglichkeit des Aufstiegs in die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt. Hierzu richtet die Deutsche Hochschule der Polizei in Münster ein zweijähriges Studium aus, welches die Absolventen mit dem Titel „Master of Public Administration – Policemanagement“ abschließen und sie damit für Leitungs- und Führungsfunktionen auf der mittleren und oberen Führungsebene befähigt.

Polizisten in der Bibliothek

Weiterführende Informationen zu den Berufsbildern der Landespolizei M-V finden Sie auch auf der Webseite der Landespolizei M-V.