Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Fachbereich Polizei

zurück zur Übersicht

Dr. Stefanie Neidhart

Dr. Stefanie Neidhart

Anschrift/Kontakt

FHöVPR M-V
Goldberger Str. 12-13
18273 Güstrow

Zimmer Telefon E-Mail
C2-103 03843 283-321 s.neidhart@fh-guestrow.de

Lehrgebiete (Bachelorstudiengängen und Ausbildung im mittleren Dienst)

  • Psychologie
  • sozialwissenschaftliches Arbeiten
  • empirische Forschungsmethoden
  • statistische Datenanalyse
  • Kommunikation

Beruflicher Werdegang

seit Januar 2018 Dozentin an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege im Fachbereich Polizei
Okt 2015 - Dez 2016 Honorardozentin an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege im Fachbereich Polizei
Oktober 2017 Erlangung der Doktorwürde des Doctor rerum humanarum
Sep 2014 - Feb 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universitätsmedizin Rostock
Okt 2013 - Okt 2017 Promotion Medizinwissenschaften
Jun 2012 - Jul 2013 Geschäftsführerin in einem mittelständischen Unternehmen
Okt 2011 - Nov 2013 Studium Master of Science Demografie
Okt 2008 - Sep 2011 Studium Bachelor of Arts Sozialwissenschaften
Aug 1998 - Sep 2008 Sozialversicherungsfachangestellte bei AOK, BKK Dräger & Hanse und KKH

Forschungsschwerpunkte

  • Einflussfaktoren und Trends auf und in Viktimisierung (Dunkelfeldstudie M-V)
  • Einflussfaktoren, Trends und Muster auf und in Gesundheit
  • soziale Ungleichheit und Geschlecht

Veröffentlichungen

PUBLIKATIONEN:

in Arbeit

  • Mehrfachviktimisierung in Mecklenburg-Vorpommern. Eine vertiefende Analyse der Dunkelfeldstudie M-V 2018.

2018

  • Predictors of colonization with Staphylococcus species among patients scheduled for cardiac and orthopedic interventions at tertiary care hospitals in north-eastern Germany-a prevalence screening study. Eur J Clin Microbiol Infect Dis. 2018 Apr,37(4):633-641. doi: 10.1007/s10096-017-3154-x.

2016

  • Besiedlung mit Methicillin-resistenten und Methicillin-sensiblen Staphylococcus aureus Keimen in Mecklenburg-Vorpommern. Eine retrospektive, multizentrische Patientenanalyse unter Berücksichtigung demografischer und medizinischer Determinanten sowie der Lebensqualität. (Dissertationsschrift)

VERLAGSVERÖFFENTLICHUNGEN:

2012

  • Determinanten der Inanspruchnahme ambulanter ärztlicher Leistungen in Deutschland. München, GRIN Verlag
  • Körper - Männlichkeit - Schönheit. Männliches Schönheitshandeln in Medien und Alltag: Eine Untersuchung der Ambivalenz von Männlichkeit in der Postmoderne. München, GRIN Verlag

2011

  • Konstruktion von Männlichkeit nach Bourdieu und Connell. Männliche Herrschaft und hegemoniale Männlichkeit. Ein Vergleich. München, GRIN Verlag
  • Innerfamiliale Arbeitsteilung und Elternschaft in Deutschland. Auswirkungen der Geburt des ersten Kindes auf die Arbeitsteilung in der Paarbeziehung. München, GRIN Verlag
  • Liebe und andere Katastrophen: Liebe und Individualisierung in der Zweiten Moderne. München, GRIN Verlag
  • Deutschland ein Integrationsmärchen. Probleme und Barrieren von MigrantInnen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. München, GRIN Verlag

Lehrmaterial

Basismodul

Basismodul - 1. Einführung (330.26 kB)
Basismodul - 2. Wahrnehmung (1.24 MB)

Modul 1

Modul 2

Modul 4

Wahlpflichtmodul 10-6